Kundenorientierte E-Korrespondenz

Seminar 07

Kundenorientierte E-Korrespondenz

E-Mails, aber richtig – wie mail ich’s meinem Kunden?

Kundenorientierte E-Korrespondenz: In diesem Seminar lernen die Teilnehmer , wie sie mit E-Mails mediengerecht umgehen und unter Beachtung des Corporate Wording und formvollendetem Net-Behaviour eine optimale Kundenansprache erreichen.

Besonders geeignet für:

  • Mitarbeiter die zunehmend per E-Mail korrespondieren (z.B. im Marketing- und Sales-Bereich)
  • Mitarbeiter, deren Aufgaben in der E-Mail-Bearbeitung liegen bzw. sich dorthin verschieben
  • Mitarbeiter von Anymedia- oder Multichannel Contact-Centern
  • E-Mail-Agents

Nach dem Seminar wissen Sie:

  • Wie eine E-Mail aufgebaut ist
  • Wie Sie E-Mails kundenorientiert gestalten
  • Wie Sie sich an die Netiquette halten
  • Wie Sie das Corporate Design Ihres Unternehmens auf E-Mails übertragen
  • Wie Sie mit Anhängen und Links umgehen
  • Warum per E-Mail keine klassischen Geschäftsbriefe geschrieben werden
  • Was Junkmails mit Dosenwurst zu tun haben

Methodik:

  • Kurzvorträge, Gruppenarbeiten, Praxistraining mit Textübungen. Dafür bringen die Teilnehmer eigene E-Mails als Überarbeitungsgrundlage mit.

Seminarinhalte

Kundenorientierte E-Korrespondenz

Was ist das Besondere an E/Mails?

  • Call versus E-Mail versus Geschäftsbrief
  • Probleme der schriftlichen Kommunikation
  • Netiquette: Mailkultur im Internet
  • Der Umgang mit der Kundenerwartung

Die optimale Form einer E-Mail

  • Die Struktur einer E-Mail
  • Die formale Korrektheit von Header und Betreff: was man dabei noch bedenken sollte
  • Begrüßung und Einstieg
  • Die Signatur als verbindliche Absenderkennung
  • Was E-Mail-Adressen über ihre Absender verraten
  • Umfang und Format von Attachments
  • Schreibstrategie: Elemente des empfängerorientierten Stils
  • Die eingeschränkten Layoutregeln im E-Mail
  • Das geeignete Textformat: html oder txt?

Stilfragen

  • Vom Wort zum Text: korrektes und kundenorientiertes Schreiben
  • Leitfragen für einen gelungenen Texteinstieg
  • Die richtige Länge von Sätzen und Texten finden
  • Kurz fassen und dennoch alles mitteilen
  • Lebendiges Schreiben – dem Leser zuliebe
  • Sympathie erzeugen durch Worte persönlicher Anerkennung
  • Die Satzstellung als Stilmittel
  • Geeignete Grußformeln
  • Faustformeln für einen modernen Briefstil

Rechtliche Aspekte und Datensicherheit

  • Die Rechtsverbindlichkeit von E-Mails
  • Vertrauliche Daten im öffentlichen Netz

Durchführung als Seminar

Aktuelle Termine für Seminare finden Sie hier
Anmeldung zum Seminar

Durchführung als Webinar

Aktuelle Termine für Webinare finden Sie hier
Anmeldung zum Webinar

Informations-Hotline


Wir empfehlen Ihnen auch einen Blick auf interessante Artikel auf unserem

X
Reden wir miteinander?

Wenn Sie einige Minuten Ihrer Zeit investieren, können wir am Telefon herausfinden, ob und wie wir Sie unterstützen können.

Ihre Beate Middendorf