Stress-Situationen im Kundendialog

Seminar 10

Stress-Situationen im Kundendialog

Don’t worry – be happy!

Sie erfahren, was Stress-Situationen im Kundendialog sind, wie sie entstehen und warum sich Stress auch positiv auswirken kann. Dabei erlernen Sie erlern-/anwendbare Stressbewältigungsmethoden für Ihren Arbeitsplatz sowie konkrete Tipps für den erfolgreichen Umgang mit Stressoren.

Besonders geeignet für:

  • Teamleiter
  • Projekt Manager
  • Funktioner
  • Mitarbeiter, die viele Aufgaben parallel und in kurzer Zeit bearbeiten müssen
  • Alle Mitarbeiter und Führungskräfte, die durch einen sorgfältigen und bewussten Umgang mit Ihren physischen und psychischen Ressourcen zu mehr Gelassenheit und Erfolg im Arbeitsalltag gelangen wollen

Nach dem Seminar wissen Sie:

  • Warum Sie manchmal gestresst sind
  • Wie Sie Stressoren erkennen
  • Welchen Einfluss gesellschaftliche und technische Entwicklungen auf Ihr Arbeitsleben haben
  • Wie Sie mit Stressoren umgehen und sie nutzbringend einsetzen können
  • Welche Entspannungsübungen, die Sie für den Alltag einsetzen können, geeignet sind, Stress abzubauen

Methodik:

Vortrag, Erfahrungsaustausch, Teilnehmerübungen

Seminarinhalte

Stress-Situationen im Kundendialog

Stress und Mühsal, wer will das schon?

  • Das Phänomen Stress
  • Wie Stress entsteht und welche Folgen er hat
  • Was macht Sie unzufrieden, wer oder was ist dafür verantwortlich?
  • Wo bleibt die Zeit? Von Zeitdieben, Zeitfressern und ähnlichem Gesindel
  • Telefon und Handy: Störenfriede oder unverzichtbar?

Prioritäten setzen

  • Die Unterscheidung zwischen dringend und wichtig
  • Das Pareto-Prinzip
  • „Mehr Dinge schneller zu tun ist kein Ersatz dafür, das Richtige zu tun“
  • Sich nicht zu viel vornehmen
  • Der Umgang mit der Mischung: Besprechungen, Projekte und die täglichen Aufgaben

Stressoren abbauen

  • Analyse gängiger Stresstypen
  • Erkennen ihrer persönlichen Stressoren
  • Erkennen von Disstress und kurzfristige Reduzierung
  • Dauerstress erkennen und reduzieren
  • Entspannungsübungen
  • Biorhythmus und Pausenplanung

Arbeitszeitorganisation – keine halben Lösungen

  • Planung ist die ganze Miete
  • Vermeiden von Schnellschüssen, guten Vorsätze und Blockaden
  • Die Tücken des Aufschiebens, Unterbrechens und Abbrechens
  • Manchmal muss es ein „Nein“ sein

Die Umsetzung im Alltag

  • Selbstbestimmung und Selbstdisziplin – die Säulen der Zufriedenheit
  • Die kleinen Tricks der Entspannung am Arbeitsplatz
  • Die neuen Potenziale – was Sie durch den Abbau von Disstress gewinnen

Durchführung als Seminar

Anmeldung zum Seminar

Informations-Hotline


Wir empfehlen Ihnen auch einen Blick auf interessante Artikel auf unserem

X
Reden wir miteinander?

Wenn Sie einige Minuten Ihrer Zeit investieren, können wir am Telefon herausfinden, ob und wie wir Sie unterstützen können.

Ihre Beate Middendorf