Falls Sie Ihr Seminar absagen müssen…

Stellen Sie sich folgendes Szenarium vor. Sie haben ein Seminar lange im Voraus geplant. Die Anmeldung steht, das Hotel ist gebucht, die Anreise organisiert. Und dann das: Sie können das Seminar – aus welchen Gründen auch immer – nicht wahrnehmen... Mehr...

Duales Lernen: Für mehr Lern-Effizienz und -Effektivität

Unter dualem Lernen versteht man die Verbindung von Theorie und Praxis in der Aus- und Weiterbildung. Dass heisst, dass die Teilnehmer ihr in der Theorie erworbenes Wissen gleichzeitig oder zumindest zeitnah ...Mehr...

Blended-Learning Kurs für Team-Manager

Duales Lernen als Qualifizierung für Führungskräfte in Customer-Service-Centern
Mehr...

Certified European eLearning Manager – Herzlichen Glückwunsch, Beate Middendorf!


Im Januar 2014 wurde Beate Middendorf, Leiterin der profiTel AKADEMIE, nach bestandener Prüfung vor dem central CELM Committee zum Certified eLearing Manager (CELM) ernannt. Mehr...

Privatissimum – Lernen im privaten Rahmen

Der Begriff Privatissimum ist abgeleitet vom lateinischen Privatissime und bedeutet so viel wie sehr privat, sehr persönlich, ganz geheim. Er wird vor allem an Universitäten verwendet, und beschreibt Lehrveranstaltungen für einen vom Dozenten ausgewählten, gegebenenfalls von ihm eingeladenen Teilnehmerkreis. In den Privatissime geht es meistens nicht um grundlegende Lehrinhalte, sondern um weiterführende Themen, wie die Diskussion von Ergebnissen oder deren Weiterentwicklung. Mehr...

30 Jahre profiTel

Es ist kaum zu glauben, aber profiTel wurde letztes Jahr 30 Jahre. Und doch sind wir alles andere als alt. Vielmehr feiern wir das Jubiläum, weil wir jung, immer am Puls der Zeit geblieben sind und Ihnen stets etwas Neues bieten. Mehr...

Interview mit Teletalk zum Thema Blended Learning

Wolfgang Wiencke stellt auf der Call Center World 2011 das Konzept des Blended Learning für die Call Center Branche vor und welche Vorteile es für die Qualifizierung der Call Center Mitarbeiter bietet. Mehr...

Seminarplaner 2015


In unserem Online-Seminarplaner finden Sie alle aktuellen Orte, Termine und Hinweise zu unseren Veranstaltungen.
Mehr...

Geben Sie Ihren Mitarbeitern Führungsperspektiven!


Aktuell fehlen in den deutschen Call Centern ca. 20.000 Mitarbeiter. Schätzungen zufolge sind davon etwa zehn Prozent, also rund 2.000 Führungskräfte. Um diese Lücke zu schließen gibt es nur eines: Qualifizieren Sie Ihre Mitarbeiter aus den eigenen Reihen. Mehr...

Nur wer sich selbst kennt, kann andere führen

Sind Sie noch Führungskraft, oder sind Sie schon Mensch? Zugegeben, eine provokante Frage. Doch: Die meisten Führungskräfte vernachlässigen sich selbst. Sie lassen sich durch Zahlen und Fakten leiten, setzen sich täglich mit Wettbewerbsdruck, Kundenbeschwerden oder wenig motivierten Mitarbeitern auseinander – aber nicht mit sich selbst. Mehr...